Wie geht es weiter Herr Bellendorf ?

Gedanken und Fragen zum Thema Volker Bellendorf.

Nach seiner Schlappe beim Amtsgericht Hamm, erwartete ich ein Feuerwerk von Bellendorfschen Ergüssen.
Zu lesen bekommt man aber nur den üblichen, wenig informative Test-Müll. Bis auf einen Beitrag und den habe ich mir genauer angeschaut: RCTECH.DE – DJI Flame Wheel F450 (E300) + NAZA-M Lite GPS Flug 1+2 Video
Da war ein Video zu sehen und in diesem Video tauchte ein Herr auf den ich vor längerer Zeit schon mal in Youtube Video´s vom Bellendorf gesehen hatte.
Michel T. mit BellendorfSein alter/neuer Fliegerkumpel Michael ist mir im Gedächtnis haften geblieben, weil er eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Bello hat.
Ich hielt den Michael, der in verschiedenen Videos auftauchte, für Bellendorf selber, bis mir jemand erklärte, dass der doch jemand anderer sei. Nun ja, mit einem Basecap und den grauen Haaren sehen sich die beiden schon sehr ähnlich.
Nun taucht der Herr in einem aktuellen Video vom Bellendorf auf und da schellten bei mir die Alarmglocken.
Wieder ein neues Opfer?
Das Schema Bellendorf´s, Freunde suchen, deren Copter filmen und dann den FPV-News Blog mit dem Material füllen.
Das ist sein Konzept. Keine schlechte Idee, man muss nicht selber das teure Material kaufen und kann sich mit dem Wissen und dem Material anderer als Fachmann profilieren.
Schaun wir mal wie lange die Freundschaft mit Michael T. (GATE) dauert.

Was mir noch so durch den Kopf geht …

Der Volker Bellendorf hat in den letzte Jahren einige Rechtsanwälte verschlissen. Von zweien weiß ich nachweislich, dass sie auf ihren Rechnungen sitzen geblieben sind. In einem Fall waren es ca. 6000,- €, in dem anderen Fall kenne ich die genaue Summe nicht, die dürfte aber noch höher sein.
Ob die Rechtsanwälte, die in den letzten Monaten bemüht wurden, ihre Rechnung bezahlt bekommen haben weiß ich nicht.
Aber wenn man seinen Hartz 4 Antrag aus Ende 2014 zu Grunde legt, kann man davon ausgehen das sie auf ihre Bezahlung warten.
Mir hat ein lieber Mitstreiter folgenden Link geschickt: http://www.deutsche-anwaltshotline.de/rechtsanwalt/strafrecht/leistungskreditbetrug?gclid=CMjh0ZWjpY0CFSXlXgod-3TbvQ

Zusammengefasst, wenn jemand weiß das er den Auftrag nicht bezahlen kann, dann begeht er einen Leistungskreditbetrug!
Bellendorf hat zumindest bei seinen letzten, von ihm selber angezettelten Rechtsstreitigkeiten bewusst Rechtsanwälte beauftragt, obwohl er wusste im Falle des unterliegens die Rechnung nicht bezahlen zu können.
Leider haben diese Rechtsanwälte nicht die mir vorliegenden Informationen und konnten somit nicht einen entsprechenden Nachweis für eine Klage auf Leistungskreditbetrugs führen.

Ich hoffe das der eine oder andere betroffene Anwalt hier mitliest, ich stelle ihm gerne die Nachweise der Zahlungsunfähigkeit zur Verfügung.

Es kann doch nicht sein, dass der Herr Bellendorf Anwälte missbraucht um Menschen zu verklagen, die dann selber Geld in die Hand nehmen müssen um ihr Recht zu erstreiten und der Bellendorf ist derjenige der selber nichts zahlt!
Die Rechtsanwälte und die Verklagten zahlen und haben Geld verbrannt, nur die Gerichte bekommen evtl. ihre Gerichtskosten vom Bellendorf. Bekanntlicher weise treiben die Gerichte ihr Geld auch mittels einer Ersatzfreiheitsstrafe ein und soweit wird der Herr Bellendorf es wohl nicht kommen lassen. Oder evtl. doch? Somit könnte sich seine immer wieder auftauchende Inaktivität im Internet erklären 😉

Was ich damit sagen will

Volker Bellendorf schädigt nicht nur seine Opfer, sondern auch seine Rechtsanwälte!

Damit stellt sich doch die Frage, wie lange muss sich die Allgemeinheit noch von Volker Bellendorf schädigen lassen?

Mit diesem Hintergrund fällt es mir schwer, meinen doch eher ruhig und abwartenden Schlusssatz zu schreiben.
Aber dennoch, SCHAUN WIR MAL …

Das Bild in diesem Bericht wurde aus einem, von Volker Bellendorf bei Youtube veröffentlichen Video entnommen.

Share Button

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Don QuijoteRainer Zufall Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Don Quijote
Gast
Don Quijote

Ja, der Herr Bello erinnert sich in seiner Not, jetzt wo er ganz ohne Modellbaufreunde da stand, gern wieder an alte „Kumpel“. Also ich, wenn ich denn Modellflieger wäre, hätte wenig Lust einen Bello ständig zum Fliegen abholen zu müssen. Als Modellbauer nen Mofaroller mit Anhänger zu nutzen schränkt wirklich ein; aber was will der arme Bello auch sonst tun, bei einem lebenslangen Fahrverbot, gelle?! Also müssen die “ Kumpel“ her halten und den Schwarzer Krauser dampfenden Bello durch die gegend kutschieren. Wenigstens hat der arme Bello (hehe, wie zweideuitig) nach der angenehmen Autofahrt keine Schnappatmung und kann sich ganz seinen fachlichen Kommentaren, in den wirklich künstlerisch wertvollen und völlig wackelfreien Video, hingeben. Der Michael T. alias HOWI Michl ist jetzt also die erste Wahl. Ein Mensch, der Bello sehr ähnlich scheint, nicht nur äusserlich, wenn man sich die Video bei Youtube anschaut (UnDO NRW). Auch hört er sich gern… Weiterlesen »

Rainer Zufall
Gast
Rainer Zufall

Defakto können sich eigentlich alle von Volker B. geprellten/betrogenen Strafantrag stellen 🙂

HowTo:
http://www.rechtslexikon.net/d/strafantrag/strafantrag.htm