VIDEO – Bellendorfs Arbeitsstelle und mehr …

Volker Bellendorf arbeitet und einige seiner verbalen Entgleisungen !

Nach einer längeren Pause Bellendorfs, lieferte er doch wieder neues Material.
Und das schauen wir uns jetzt mal gemeinsam an.
In den letzte Videos sprach der Bello doch immer davon das er Arbeiten müsse und jetzt weiß ich wo er arbeitet.

Im Hammer Tierpark.
Jetzt fragt ihr euch was macht der da, leitet er den etwa ?
Nein, das nicht.
Bei seiner letzten Verurteilung riet ihm der Richter, wenn er seine Bußgeldraten nicht zahlen könne, dann möge er sich melden, man würde ihm dann die Möglichkeit geben, mittels Arbeitsleistung im Hammer Tierpark, die Rate zu bezahlen.
Bei einer Nichtzahlung wäre seine Bewährung umgehen erloschen.
Zu erst habe ich gedacht, der Bellendorf würde seine Dampfer Test im Obdachlosen Milieu machen.
Dann macht mich jemand auf das Papageien Gekrächze im Hintergrund aufmerksam und da fiel der Groschen.

Hier der Beweis und einiges mehr:

Das war ein Schnellschuss.
Seine Videos hat er gestern ins Netz gestellt und heute Nacht ist meine Antwort schon zu lesen und zusehen.
In der Pressestelle bleibt ihr auf dem Laufenden zum Thema Bellendorf.
Über Likes und Kommentare freue ich mich, also haut in die Tasten.

 

Share Button

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
WilhelmFliptrickLPHarryBooDem Doktor sein Sohn Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Wilhelm
Gast
Wilhelm

An welchen Tagen muss er denn wohl „arbeiten“? Das würde ich mir ja gerne mal live anschauen.

FliptrickLP
Gast
FliptrickLP

Danke Harryboo ^^ Ahja ohne den Bericht häte ich nie erfahren das er das in einem Tierpark gedreht hat ^^ als ich das Video von Bello sah dachte ich erstma *was macht der Typ bei den Obdachlosen* Wie immer klasse Video und Super Bericht.

Dem Doktor sein Sohn
Gast
Dem Doktor sein Sohn

Ganz klar eine gewerbliche Tätigkeit, das sollte mal jemand dem Richter vorlegen 🙂