BELLO NEWS: Grüße an den Staatsanwalt!

Knakki Bellendorf verhöhnt den Rechtsstaat!

Unglaublich was der Knakki Bellendorf dem Staat, der ihn unterstützt, vorwirft!

Hier meine Meinung dazu.

Knakki Bellendorf sieht sich in der Opferrolle?

Das ist doch der „Hammer“ 🙂
Knakki Bellendorf sieht sich gleichgestellt mit politisch Verfolgten?
Das ist abstrus, da er in politisch motivierten Kreisen überhaupt keine Rolle spielt, oder gespielt hat.

Ich bewerte hier keine politische Ausrichtung egal welcher Art.
Stelle aber jeden, der für seine politische Einstellung AKTIV geworden ist, über Knakki Bellendorf.
Knakki hat nur immer mit seinem großen Maul geglänzt, aber nie eine wirkliche politische Meinung vertreten.
Er zieht es vor, andere bekanntere Aktivisten vor seinen Karren zu spannen, um Klicks zu generieren.
Je nach Laune ließ der Herr Bellendorf sie dann über die Klinge springen und stellte sie an SEINEN Pranger.
Ich war immer erstaunt, wie lange diese Personen gebraucht haben, Knakki Bellendorfs Spiel zu durchschauen.
OK, ich kenne den Knakki Bellendorf besser und weiß aus eigener Erfahrung mit welchen Mitteln er Menschen für sich einnimmt. Deshalb kann ich selber natürlich Klug schwätzen.
Aus diesem Grund habe ich für alle Bellendorf Opfer sehr viel Verständnis.
Und wie schon gesagt, im Fall Bellendorf ist mir die politische Gesinnung egal.
Ich muss nicht ihrer Meinung sein, aber es sind Menschen mit Gefühlen und deshalb betreibt eure eigene politische
Meinungsvertretung auf anderen Plattformen, aber nicht hier.
Danke für euer Verständnis.
Schaun wir mal …

Share Button

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
HagelkornBellobusterDr.Achenlord Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Hagelkorn
Gast
Hagelkorn

Bellendorf in seiner Reichsbürgerwelt!

Bellobuster
Gast
Bellobuster

Die Realität wird ihn bald einholen und wir dürfen das alle genießen 🙂

Dr.Achenlord
Gast
Dr.Achenlord

Unglaublich wie dieser pseudointellektuelle sich selbst als politischen gefangen sieht, er ist ein gewöhnlicher Verbrecher (und nicht mal ein guter). Ich glaube so Wahrnehmungsgestört wie er ist hilft auch kein Knast mehr, höchstens die Lalaburg.