BELLO NEWS: Spenden Stream Volker in Not!!!

Knakki Bellendorfs Kameraden, betteln um Geld, denn sie wollen ihren „GÖTTLICHEN“ aus der Haft befreien.

Wie ich das Ganze sehe, in diesem Video.

 

Share Button

61
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
25 Kommentar Themen
36 Themen Antworten
8 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
23 Kommentatoren
Alter RheindampferTinaBanana HorstwhocaresCaptain Blackbird Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
PillePalle
Mitglied
PillePalle

Was bitte ist denn jetzt los Rolf – wieso sperren die dein neues Video wegen UHV
Ist die dumme Wurst ohne Pelle so wichtig oder ist Studio71_1_1 alias Pro7 SAT.1 Media AG in den Fall verstrickt ? O.o
Spock würde sagen “ … Faszinierend … “
Die scheinen ja ziemlich breitgefächert unterwegs zu sein ….
https://www.youtube.com/watch?v=URe2gHQAQeY&t=1s

Toto
Mitglied
Toto

@PillePalle:
welches Video meinst du?
Die letzen beiden sind noch on.

PillePalle
Mitglied
PillePalle

Nein, Rolf hatte ein neues eingestellt, was aber inzwischen wieder gelöscht ist, da es gestriked wurde

Toto
Mitglied
Toto

ah, ok. thx

Destero
Mitglied
Destero

Auch ein Schönes Statement:

https://www.youtube.com/watch?v=dxIf7lFeAQI

Alter Rheindampfer
Mitglied
Alter Rheindampfer

@Destero

Das Statement von BG kommt ehrlich und glaubhaft (zumindest bei mir) an.
Trotzdem habe ich im Hinterkopf, dass genau er mal ein ganz übler Mitläufer
bei KD war. Ich hoffe, die Betonung liegt auf „war„.

Destero
Mitglied
Destero

Das hatte ich schon total vergessen. I werd alt *g*

Destero
Mitglied
Destero

Gut zusammengefasst.

comment image

Florischko
Gast
Florischko

Weshalb eigentlich, zahlen die Initiatoren dieser Spendenaktion die paar Euronen nicht aus eigener Tasche? Die stehen doch alle im Berufsleben und verfügen über regelmäßige Einnahmen. Oder vielleicht nicht?

Was nun Klarheit und Wahrheit angeht, stellt sich die Frage, weshalb nicht der exakte Spendenerlös (auf EUR und CENT) nebst Mittelverwendungsnachweis veröffentlicht wird? Wenn nicht einer der Spender aktiv wird und diese Informationen einfordert werden sich sicherlich andere Stellen darum bemühen.

Tina
Gast
Tina

Mal so ein Gedanke zu dem ganzen Spiel.
Die ganze Sache rund um Knakki, ist irgendwie nicht so schlüssig.
Bello News hat ein schönes Video dazu gemacht und zwar dieses:
https://www.youtube.com/watch?v=n2pGdwMNswk

Spinnen wir den Gedanken mal weiter, was wäre, wenn nun genau das eingetroffen wäre ?
Die Zeit ist reif und Herr Knakki muss nun einsitzen?
Läuft doch alles nach Plan? Oder nicht?
Noch was zu diesem Bettelstream: Peinlich, peinlich, peinlich……….
Wie hat doch dieser „Pfälzer“ gesagt : “ Knakki ist im Knast wegen 700 Euro “
Die sind so was von verbrannt, wenn sich herausstellen würde, Knakki sitzt wegen dem oben genannten Video ein ( also was er da gesagt hat, wie die Sachlage ist ) und man ihn nicht frei kaufen könnte.
Wenn ich Verfolgungsbehörde wäre, würde ich ein Verfahren wegen Spendenbetrug gegen genannte Spendenaufrufer prüfen, wegen Vorspiegelung/ Verdrehung falscher Tatsachen.
Aber ich habe ja nur einen Gehirnfurz, den denken ist frei!

Banana Horst
Gast
Banana Horst

Hahahahaha, wie schafft er das, die Idioten so zu vereinnahmen?

Florischko
Gast
Florischko

Tja, was soll man dazu noch sagen, Bellendorf wird langsam berühmt; Ob dies allerdings gut ist? >>> Ich habe da so meine Zweifel.

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=4460.0

Berta Dick
Mitglied
Berta Dick

Leider kein Zugang!

Florischko
Gast
Florischko

Hmmmm, stimmt. Ich habe übersehen, dass es sich um den internen Bereich handelt und den will ich natürlich auch im internen Bereich lassen. Ich will mal sehen, ob man hier etwas machen kann und bis dahin bitte ich um Verständnis.

Destero
Mitglied
Destero

Screenshot bitte.

Destero
Mitglied
Destero

Ich geniesse die Ruhe. Schon Tage ohne Hetze, Lügen und Diffamierungen aus Hamm. Wunderbar. Gut, seine Fakebettelbande steht auf nem andern Blatt. Aber dennoch. Wie friedlich es gleich ist wenn Volki weg ist. Das können selbst seine Lemminge bzw. besser gesagt Jünger, und das sind sie mittlerweile, nicht bestreiten. Sie könnten jetzt einfach nen Cut machen und eigene HO’s machen. Aber nee, die Sekte lebt…*kopfschüttel*

Captain Blackbird
Gast
Captain Blackbird

YAY!
Dann kann Klabautermann gleich den nächsten Spendenstream aufmachen:
+++ Spende für neue Niere, Knakki todkrank +++

Mit tränenrührender Dramatik dazu:
„Und wie stehen alle mit unserem guten Namen fest hinter der Aktion, wer nicht spendet ist ein Charakterschwein…“

juergen
Mitglied
juergen

Als Hafterfahrener wollte er doch die Einrichtung auf „LINKS“ drehen? Hat er schon begonnen?
Viel Erfolg.

Paul
Gast
Paul

JVK Fröndenberg scheint eine straffe Einrichtung zu sein.

Hier einige Links, leider schon etwas älteren Datums, ich denke allerdings, dass solche Zustände sich nicht so schnell ändern, weil sie konträr zueinander stehen.

https://beamtendumm.wordpress.com/2012/11/01/neuer-chefarzt-im-jvk-frondenberg/
https://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/4202-knastklinik-clip

Macht auf mich den Eindruck einer Endstation, bei der nicht nur Haftfähigkeitsfragen zu klären sind.

Der Priester
Mitglied
Der Priester

Ich denke das der Krankenhausdirektor, sollte er denn einige Bello Hangouts und Clips in die Hände bekommen 😉 , den Bello ganz ordentlich stramm stehen läßt bevor er ihm eine Lobotomie angedeihen läßt – rein präventiv natürlich 🙂

whocares
Gast
whocares

Lobotomie wäre genau die richtige Behandlung für den geisteskranken, unheilbaren Parasiten. Und natürlich Sicherheitsverwahrung auf Lebenszeit. Ich habe noch nie einen Menschen so sehr gehasst wie Bello.

Bearbeitet durch HarryBoo

Mr.Stevie010
Gast
Mr.Stevie010

@whocares “ Hassen… “ – ob ich ihn hasse, käme auf das an, wie man „Hass“ jeweils definiert. Ich bin einer der Dampfer, der schon gedampft hat, als Belloblöd noch nichtmal wusste, was das ist oder dass es Sowas überhaupt gibt. Ich bin also erst später auf ihn aufmerksam geworden, als beispielsweise Diejenigen, denen er in seinen Phasen als SEO oder Modellbauer geschadet hat. Sach- oder Finanzschaden hat er bei mir also nicht angerichtet und er hat auch Nichts in meinem privaten Leben sonstwie beschädigt, ge- oder zerstört. Ich habe ihn in einem „Dampfervideo“ erstmalig gesehen und in den ersten zwei Minuten dachte ich auch : “ bissel krass, aber anscheinend ehrlich “ Nach 5 Minuten war mir aber klar, dass da was nicht stimmt, denn wenn mir Jemand erzählt, dass 0,5 + 0,5 Ohm dann 1 Ohm wären, krieg ich die Krätze. Und wenn Jemand in meinen Augen Mist… Weiterlesen »

Mr.Stevie010
Gast
Mr.Stevie010

@Paul Den prosieben-clip habe ich mir mal komplett angesehen; und er bestätigt mich in meiner Vermutung. Es sind mehrmals deutlich Dinge rübergekommen, die ich schon angedeutet habe. Das sind Dinge, die sich ein „Normalmensch“ gar nicht so vorstellen kann – wie auch ? – Wenn ein Nicht-Häftling, egal ob er nun mit öffentlichen Verkehrsmitteln als Arbeitsloser zum JobCenter fährt zu einem Termin, oder der Arbeitende setzt sich in sein Auto und fährt zur Schicht – was nimmt er dabei wahr, was empfindet er dabei ? Ich behaupte mal, er will den Termin schnell rumbekommen oder freut sich schon auf das Schichtende – fertig. Und jetzt, Dem mal gegenübergestellt – die Aussage des einen Häftlings, der selbst schon die Fahrt in dieses Krankenhaus als etwas Besonderes schildert, weil er dabei mal “ Kühe, Pferde und Menschen sieht….. “ – Ein kissen auf einem sauberen Bett ist etwas Besonderes………. . – Die… Weiterlesen »

Paul
Gast
Paul

Nachtrag (ohne auf die einzelnen Kommentare näher einzugehen) Ich hatte leider keine anderen Links gefunden, die in ihren inhaltlichen Aussagen über dieses JVK auseinanderdriften. Ich denke, Bellendorf wird dort einer umfänglich medizinischen Untersuchung unterzogen. Einerseits wird die Hafttauglichkeit- bzw./ -untauglichkeit festgestellt und andererseits wird er Dinge über das Leben und auch über das mögliche Ende des selbigen erfahren, die ihm nicht gefallen werden. Stiernacken, dicke Oberarme, stumpfe Rechte sind jetzt fehl am Platz. Der Dialog zwischen Arzt und Patient auf der Grundlage der Untersuchungsergebnisse und Bellendorfs Bereitschaft oder Fähigkeit eine Zustandsänderung herbeizuführen wird die Zukunft zeigen. Vieles ist heutzutage machbar; Suchtdämpfer ersetzen Tabak und Alkoholprodukte, Neuroleptika ersetzten Eispickelbehandlung nach Dr. Freeman, dubiose Spendensammlungen ersetzen Minusdaten auf dem Konto et cetera pp. Alles in allem, Maßnahmen, die das Leben erträglicher machen können. Meine Abneigung gegen Bellendorf geht nicht soweit, ihm nicht gute Besserung zu wünschen, denn ich glaube zu wissen, dass… Weiterlesen »

Smokewolke
Gast
Smokewolke
Zugucker
Mitglied
Zugucker

Ähm…Justizvollzugskrankenhaus???comment image

Berta Dick
Mitglied
Berta Dick

Klar: Bellendorf ist Alkoholiker! Zwei Tage ohne Stoff und der geht am Stock!

Florischko
Gast
Florischko

Einfach nur in die Gesichter schauen, die hektischen roten Flecken (nix Sonne) sprechen eine deutliche Sprache.

BelloBello
Gast
BelloBello

Knallhart wird da gelöscht….. meine Fresse, was ist Bello tief gesunken , sich mit solchen Spacken abzugeben. Volker ist ein ganz gerader offener Typ.?… sorry ich rappel mich gerade vom Boden auf, bin vor Lachen gerad mal vom Stuhl gerutscht. Ich glaube ich bin einer der wenigen hier, die seine Göttlichkeit erstens lange und zweitens persönlich kennt. Und von Ehlichkeit, Offenheit, Glaubwürdigkeit hab ich nie wirklich etwas mitbekommen. Egal ob SEO, Modellbau, Dampferkram, beschissen hat er immer

Und ich spende auch….für den, der den Schlüssel zu Bellos Zelle irgendwo in der Sahara vergräbt.

Destero
Mitglied
Destero

https://www.youtube.com/watch?v=rKbub9NBLfc

Das Video entsand doch wohl unter Zwang der Unglaubwürdigkeit. *g*

Fazit: Die Woche wird abgesessen und die Spenden behalten. Sehe ich das richtig?

Dass die Beteiligten ala Hylla, Lauer, Panza und Co. das digitale Grab Bellos nur noch tiefer ausgehoben haben, scheinen sie gar nicht zu raffen. “Wir stehen mit unserem Namen“. Jaja, Spinnenmarcus, dass hättest du dir verkneifen sollen. Nun seid ihr alle verbrannt. Chappo

Der Priester
Mitglied
Der Priester

Klaro..der Dödel mußte wahrscheinlich erstmal klar machen mit wem der gemeine Knast-Russki es zu tun hat! „Also mal so rein Infotechnisch, ich bin der Göttliche (furzt satt und trocken) ich hab dreissig Jahre funktioniert und ich lass mir nicht von irgendwelchen digital-toten, pissbeutelschwingenden Knast-Russkis sagen wie ich meine Leben gestalte. Ich sags nochmal, nicht ihr bestimmt mein Leben. Nochmal für die ganz bescheuerten: ich sag wo der Hase langläuft! Ich hab ganz viele Leute hinter mir, auch unsichtbare im Hintergrund. Und schaut mal hier mein Hemd, hä? Sitz stramm und ist schon 38xl, ich war mal früher Boxer aufm Rummel ……Uiiiiuiiiiuiiii also nocheinmal ……“ (Kriegt tierisch eins auf die Fresse und sitzt auf dem Allerwertesten!) „Aber, aber, aber, das war doch die freundliche Version – nur so rein infotechnisch!“ (Rülpst) „Sorry, Quotenbäuerchen!“ Wir verlassen die unselige Szene als der allseits beliebte immer gut gelaunte und frisch am Popo rasierte Hammer-Kerl… Weiterlesen »

Destero
Mitglied
Destero

Göttlich…

Berta Dick
Mitglied
Berta Dick

Eigentlich könntet ihr selbst drauf kommen warum er in der JVK ist. Seit Monaten säuft der mehrere Dosen Bier und eine Flasche Schnaps am Tag. Der ist schlicht und ergreifend auf Entzug.

Mr.Stevie010
Gast
Mr.Stevie010

@Berta Dick – womit er wieder das Argument hätte : Saufen = Alkoholabhängig = nicht zurechnungsfähig = nicht strafmündig = kein Regelvollzug…… .
Ich denke der Suff, den er in den letzten Monaten audiovisuell zelebriert hat – genau so kam es mir vor – regelrecht produziert hat, zielt ganz bewusst auf die §§ 20 u. 21 StGB ab.
Wenn er an so etwas tatsächlich denken sollt, bzw. gedacht und danach gehandelt hat, dann könnte ein solcher Schuss u.U. ein ganz gewaltiger Ricochet werden, nämlich Einer, der geradewegs zurückkommt.
Ganz so einfach nach dem Motto “ ich bin Alki und seelisch krank und deswegen kann man mir nix“ ist es nun auch wieder nicht.

PillePalle
Mitglied
PillePalle

Jau – dann ist meine spekulation auch zu nichte – inde JVK issa

Filou
Mitglied
Filou

Angeblich befindet sich Volki im Justizkrankenhaus Fröndenberg:

https://www.youtube.com/watch?v=chPz-WERq5I

Florischko
Gast
Florischko

„Weiterleitung JVK Fröndenberg“ = Titel des Video

Durchfall, Herzinfarkt oder wieder mal einen Schlaganfall, welchen er mit Gottes Hilfe binnen weniger Minuten selbst heilt?

Man darf gspannt sein, was sich seine Jünger nun einfallen lassen werden.

Destero
Mitglied
Destero

Bin gespannt wie sich die Lemminge dazu äussern^^

PillePalle
Mitglied
PillePalle

Ich würd schätzen, mit neuerlichem Spendenstream für Obstschale, Gemüsesaft und Genesungskarte …
… fast vergessen … heutzutage darf ja der GuteBesserungs-Teddy nicht fehlen ;P

Berta Dick
Mitglied
Berta Dick

…. oder gleich einen körperlichen Verweis eingehandelt. Kann ja sein…..

Smokewolke
Gast
Smokewolke
Mario
Editor
Mario

Hallo ihr Lieben, ich habe diesen „Spendenstream“ natürlich nicht verpasst. Ich habe aber eher das Gefühl, dies ist die Muppet Show. Der arme Knakki, unschuldig im Knast… da muss man einfach helfen. Das war doch nur ne Geldstrafe, kein Betrug oder dergleichen…. Wenn ich da diesem Hylla zuhöre, kommt mir die Galle hoch. In dieser Show konnte man zweifelsfrei erkennen, was Hylla für eine Intelligenzbestie ist. Nicht umsonst ist er im „Team Bellendorf“. Kanucki sucht sich genau die Leute zusammen, die alles fressen, was er ihnen auftischt. Demzufolge dürfen diese Lemminge eine Intelligenz eher unter der Linie von einem Kleinkind aufweisen. Schließlich muss der Göttliche doch seine Lemminge genau zu so einer Veranstaltung wie dieser überreden und die Lemminge dürfen da nicht nachdenken sondern einfach machen. Wie blöde muss man sein??? Marcus… der lustige Karnevalist. Bei dem wissen wir ja bereits, wie begabt er ist. Er zählt eindeutig zu den… Weiterlesen »

Toto
Mitglied
Toto

Mario:
Die Aktion mit den 0,00 € fand ich klasse. *haumichwegvorlachen*

Mario
Editor
Mario

Ja… und dann fragt dieser Panza noch, wie das gehen soll…
Aber wie ich schon sagte… Der Wille zählt. Eine gute Tat in der Woche sollte aber reichen.
Spaß beiseite…
Ich verstehe echt noch nicht, wieso diese Vollidioten dem Bellendorf Kohle in den Arsch schieben. Bellendorf wusste ganz genau, was er macht. Er sagte doch soooooo oft, man könne ihm nichts, sein Lack ist nicht mal bis zur Grundierung angekratzt. Er sagte immer und immer wieder: „Da passiert nichts“. Er beleidigte munter weiter, er nötigte andere, Strafanträge zurück zu nehmen oder erst gar keine Strafanträge zu machen. Alle, die da Geld gespendet haben, haben Bellendorfs seine Straftaten in so fern unterstützt, dass er deswegen nicht büßen muss. Alle Menschen, die Straftaten befürworten und/oder unterstützen, sind in meinen Augen Abschaum. Gosse hoch 100.

Florischko
Gast
Florischko

Ist schon irgendwie merkwürdig, wenn die Initiatoren dieses „Spendenstreams“ nunmehr keine weiteren Informationen mehr herausrücken; Man scheint sich uneinig über das weitere Vorgehen zu sein.

Klarheit und Wahrheit sehen irgendwie anders aus.

PillePalle
Mitglied
PillePalle

Ja, schon ein wenig komisch … wo ja immer ALLES „Klar – Offen – und Ehrlich“ bei der Wurst ohne Pelle ist …
Bei mir bildet sich dabei eine Art „Nachgeschmack“ … mögen die Moderatoren des Spendenstreams vielleicht nicht die „Regie-Anweisungen“ ?

Mr.Stevie010
Gast
Mr.Stevie010

Nun…Einigkeit…..vielleicht uneins… .

-> Vielleicht kamen beim Anblick der Zahl auf dem Paypalkonto „Zweifel“ an den Regieanweisungen ?

Und selbst wenn das alles nur ne regiegeführte fakeshow is – Belloblöd – mach nur, es gibt Menschen, auch ausserhalb Deines erlauchten, umnebelten Kreises, die wissen, was die Art von Show, die Du lieferst, letztendlich bewirken wird, auch wenn`s n Bissel dauert 🙂

Der Priester
Mitglied
Der Priester

Erst ma Grüße an de Schät. Ich hab grad Aweisung von der Regie bekommen, also vom Gaggi, ich soll ma eben sagen was für ein dufter, ehrlicher Typ der Gaggi ist. Damit ihr auch richtig spenden tut 😉 Ne echt der Gaggi ist so transparent wie kein anderer Youtuber, der hält alles in die Kamera, echt, glaubt mir doch bitte! Der sitzt jetzt zu Hause und macht sich die Buchs nass wegen euch Volldeppen und freut sich schon auf den ganzen Schnappes den er von eurem sauer verdienten kaufen kann. Die Quittung hält er bestimmt auch in die Kamera. Der ist so ehrlich das mir ganz schlecht wird vor lauter Liebe, ich bin da wie ein Pavlovscher Köter. Ich könnt weinen vor lauter Glück das ich meinem Meister die Socken bringen darf. Ich krieg grad Anweisung aus der Regie, ich soll nich so übertreiben. Es brennt grade echt, vor allem… Weiterlesen »

MEROWINGER
Gast
MEROWINGER

Traurig genug, das sich dieser Verbrecher einfach freikaufen lässt. Diese armen Irren die immer wieder für ihren „Führer“ spenden, sind doch mehr oder weniger geistig umnachtet! Nix, aber auch wirklich nix, bringt dieser selbsternannte Youtube Star auf die Reihe. Alle seine Lemminge sind doch selber, der Abschaum dieser Gesellschaft. Nix auf sie Kette bringen, aber ein auf dicke Hose machen. Es kommt aber auch der Tag, wo der Göttliche einfährt und seine Lemminge ihn nicht freikaufen können. Dieser Tag wird uns, für alles entschädigen.

Han Lindman
Gast
Han Lindman

interessant finde ich den Kommentar von hasi ohr auf youtube unter diesem video
das die jva hamm sonntags weder aufnimmt noch entlässt und das die polizei jin den link zum bettelstream hat da sie sehr daran interessiert war
bin gespannt was da noch kommt

PillePalle
Mitglied
PillePalle

Das ist wahrscheinlich richtig das die JVA Sonntags nicht aufnimmt – liegt aber eher daran begründet dass ein Haftrichter entscheiden muss, ob jemand für die Haft geeignet ist – im Zweifel wird ein Arzt hinzugezogen.
Da auch Haftrichter Sonntags eher gerne frei haben, wird er bis Montags morgends bis 8.00Uhr im Polizeigewarsam bleiben und danach dem Haftrichter vorgeführt ….
Ein Haftrichter sitz meist im Amtsgericht.
Der Betroffene wird von der Polizei morgends der Justiz überstellt.
Er wird so lange im Wartebereich des AG sitzen bis der Haftrichter Zeit für ihn hat.

Smokewolke
Mitglied
Smokewolke

>> Dieser Tag wird uns, für alles entschädigen. << Stimme ich zu und erkläre den Tag als mein persönlichen Feiertag und werde jeden Jahrestag des EINSITZEN mit Sekt begießen.

PillePalle
Mitglied
PillePalle

„Entschädigt“ wird dadurch keiner – Genugtuung ist das richtige Wort, wobei auch dass einen faden beigeschmack hat.
Eine echte Genugtuung wäre es, wenn der Staat endlich solchen Subjekten verbieten würde, sich in Ton/Bild/und Wort öffentlich zu äußern

Tine
Gast
Tine

Hylla an Peinlichkeit nicht zu überbieten.

Egal was Hylla jetzt noch sagt – tut – sonst was – blub

Paul
Gast
Paul

Egal was Hylla jetzt noch sagt…

Ich habe noch nie verstanden, was für eine Botschaft der verkünden möchte. Außer, dass er seinen Diskussionspartnern ständig mit „ja, aber-äh,äh,äh…“ ins Wort fällt, kristallisiert sich heraus, dass er noch nicht einmal zum Spendensammeln taugt.

Ganz anders verhält sich da der Fingerpopelroller aus Mainz; dieser hat hinreichend bewiesen, dass er als Verschluss-Stopfen für Dauerdurchfallgeschädigte gut geeignet ist.

Ebenso dieser drollige Knuffelbär Sancho, der in einer Haudraufmentalität (wir können auch anders…), seine mafiastrukturierte Geldeintreiberrolle schamlos ausnutzt um noch mehr Spender zu generieren.

Und alles unter der Regieanweisung von wem? – Ja von wem eigentlich? Wer ist der größte Spendendepp?