BELLO NEWS: Knakki Bellendorf über Marc Steffens! – Wer ist der Verräter?

Bellendorf bezichtigt Marc Steffens ein Verräter zu sein, dabei ist Bellendorf selber der Verräter der Mozart Daten.

 

Share Button

8
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
HarryBooDer PriesterZuguckerSpagettibrecherMauMauMau Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Zugucker
Mitglied
Zugucker

Mich überkommt jedesmal, wenn ich hier reinguck und die Fressen – Startbild Video – sehe, ein sehr übles Gefühl…dagegen schaut selbst der unsägliche Volxtribun fast sympathisch aus! Wenn ich mir überlege, daß man sowas jederzeit auf der Straße begegnen kann…Horror!comment image

Zugucker
Mitglied
Zugucker

Insbesondere der links oben…hochinteligenter Nazi, oder?

Mit solchen Brocken hatte ich schon das Vergnügen…mit Einem, der dann verbeult war. Hauen hab ich gelernt…sozusagen.

Die Deppen vermehren sich derzeit scheinbar. Aufpassen!

Die von Storch hat den Müll nicht ohne Kalkül abgesondert…was kommen wird, ist die Zensurkeule, die von den brownies behauptete…hach, was hat man uns wieder zensiert…

Wir müssen gegenfeuern…und aufpassen…oder umgekehrt.

Hm…Knakki liest hier mit…

Mach dich doch zum Sprachrohr der AfD…5 Minuten Ruhm…10 Jahre Knast…hmmm?

Naja, sorry für ot.

Der Priester
Mitglied
Der Priester

In den 70er´n hingen solche Bilder auch überall. GESUCHT – RAF Mitglieder! Aber das waren junge, intelligente etwas verstrahlte Intellektuelle Schwerverbrecher. Das Bild hier müsste einen anderen Titel haben!
GESUCHT – ARSCHGESICHTER
Gesucht werden alte ungepflegte Zauselköpfe mit dem Hang zum Dummschwurbeln.
Besondere Merkmale: Rechts Tendenziöse Schwafelbacken und aggressive Nazi-Schwurbler.
Besondere Neigung zum Saufen, meiden das Arbeiten wie der Teufel das Weihwasser.
Achtung: Wir raten ab mit den Personen ins Gespräch zu treten, dies könnte zu nachhaltigen Störungen Ihres Seelenfriedens führen oder zu dem Wunsch den Vollhonks eins in die Fresse zu hauen!
Fallen Sie nicht auf die Betteltricks der Bande herein. Das Geld dient nicht dazu gutes zu tun, sondern nur der Beschaffung von Alkohol für den Anführer der Bande!
Nähere Hinweise zum Aufenthalt der gesuchten Personen nimmt jede Dorfschänke oder jeder Kirmesausschank entgegen!
Hinweise die zur Ergreifung der gesuchten Personen führt: Ein Keks und ein Lolli

Spagettibrecher
Gast
Spagettibrecher

Alle ein gesundes neues Jahr 2018.Mal eine frage an den Skipper Mario, kannst du mal den aktuellen Stand in Sachen Knakki Deluxe und Marc Steffens eine schönen Roman hier schreiben ?Bitte nicht falsch verstehen ich lese dich halt so gern und wenn ich jetzt den Kankki in seinen HO sehe wie er wieder alle droht den Arno verunglimpft bekomme ich dicke Eier und nur der Skipper kann mich runter bringen 🙂

MauMauMau
Gast
MauMauMau

Kakki weiss gar nichts.
Er stichelt jetzt bei seinen „Verdächtigen“ rum und der erste der sich von seinen Sticheleien angesprochen fühlt und aufschreit… der wird „verarbeitet“.

Seine Taktik ist zu vergleichen mit einem Blinden, der mit einer Fliegenklatsche versucht Fliegen zu klatschen. Die erste Fliege, die er unter seiner Klatsche kriegt, ist dann der Schuldige.
Logisch oder? LOL 🙂

Wüsste er tatsächlich, wer der Schuldige ist, würde er solche Spielchen nicht spielen. Dann würde er sofort zum Fleischwolf greifen und denjenigen zu Wurstbrei verarbeiten.

Stand der Dinge:
Der Hammer Köterdorf weiss einen Scheiss und rätselt nur rum. Niemand hat mehr Angst vor ihm.
Witzfigurstatus wurde längst erreicht. Er ist nur noch ein erbärmlicher alter Köter der rumheult und bellt. Beissen kann er eh nicht… mit seinem Fakegebiss. 😉