BELLO NEWS: Gert Bernhat und Strikes – Ein Bellendorf Freund striket meine Videos!

Gert Bernhart hat, unter anderem, mein Video
„BELLO NEWS: Knacki Bellendorf ist im Knast“ bei Youtube gemeldet.

Um diesen Typen geht es in meinem Video.

 

Share Button

15
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Kommentar Themen
8 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
Karl der DampferThomasMotzinusDer PriesterPeter Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Dr.Med Rasen
Gast
Dr.Med Rasen

Hmm….. bezogen auf Rolf´s Video ist die Begründung von YT für mich nicht nachvollziehbar.
Die betroffene Stellen hatten weder ein erkennbares Bild, noch einen Ton.
Wie kommt YT dann zu dieser Meldung?
An anderer Stelle im Netz ist das ganze Originalvideo nach wie vor zu sehen. Mit Bild, mit Ton!
Es geht hier tatsächlich darum, Rolf´s Kanal zu striken und um nichts anderes.

Der kleine Denunziant aus Ösiland ist wohl der treueste und dümmste Lemming von KD.
Machte sich gar strafbar, um seinem Herrn Treue und Ergebenheit zu beweisen.

comment image

Motzinus
Mitglied
Motzinus

Ich denke mal, das YT mit einem bestimmten Algorithmus arbeitet und wenn dann z.B Sachen wie Urheberrechtverletzung, Diskriminierung oder Beleidigungen gemeldet werden, gibt es dann einen automatischen Programmablauf.
Ist jedenfalls meine Vermutung.
Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, das da echte Menschen diese Beschwerde-Meldungen von Hand Stück für Stück überprüfen.
So aus einem Bauchgefühl heraus, würde ich meinen, das allein in Deutschland täglich hunderte, wenn nicht sogar tausende Meldungen eingehen.
Wäre dies tatsächlich der Fall, wäre es dann wohl für die menschlichen Mitarbeiter bei YT schlicht und einfach unmöglich, jede Meldung genau zu überprüfen.

Peter
Gast
Peter

Erst am Ende einer drei bis vier Mal währenden Ein- oder Widerspruchs schaut ein Mensch sich das an. Und das kann bis zu vier Wochen dauern. Das machen bis zu dem Zeitpunkt alles Bots!

Peter
Gast
Peter

So ganz verstehen kann ich das aber auch nicht warum gehts jetzt mit diesem Gerd weiter obwohl man die Füße hochlegen könnte? Und Gerd Bernhard scheint auch besser zu wissen wie man sich wehrt denn alle Video sind wieder weg. Sucht ihr irgendwie eine Beschäftigung nur weil der Bellendorf weg ist? Dann kümmert euch wieder um eure Familie.

Der Priester
Gast
Der Priester

Der gleich Reflex, wegen dem wir im vorhergegangenen Beitrag noch von Rolf gerügt worden sind. Alle waren auf den Schreiber der sich Bello freundlich geäußert hatte angesprungen und das ganze diente nur dazu uns zu triggern. Hier passiert das selbe. Danke Peter das es Dir aufgefallen ist!

Thomas
Gast
Thomas

[selbstedit]

Dr.Med Rasen
Gast
Dr.Med Rasen

Ja, da werden Erinnerungen wach….

comment image

Karl der Dampfer
Mitglied
Karl der Dampfer

Muss man nur aufpassen, das die beiden sich nicht vermehren.

Bellobuster
Gast
Bellobuster

Der Typ ist einfach widerlich. Wie verstrahlt und einsam muss man überhaupt sein um sich in Hangouts solcher Typen zu begeben?

Karl
Gast
Karl

Die Physiognomie und die Sprache dieses Individiums zeugt ausschließlich von Dunkelheit und Vakuum oberhalb des Sprechorgans.

Dr.Med Rasen
Gast
Dr.Med Rasen

https://youtu.be/SDHdGPTyfto?t=32m5s

Jetzt sollten wir uns lieber alle ducken…..
Gerd wird unser aller YT Kanäle weghauen.
Ohne „seine“ Zustimmung machen wir alle keinen Millimeter mehr!

LOL….. ich mag es, wenn Leute sich so sehr selbst demontieren….
Kleiner fetter dummer Ösi….

Dr.Med Rasen
Gast
Dr.Med Rasen

Also beim Paulchen durchzublicken ist auch nicht wirklich machbar….
Erst lässt er das verlinkte Video als „ungelistet“ stehen,
dann lässt er das Video ganz verschwinden
und nu ist es doch wieder frei auf dem Striemchen Kanal einsehbar.

Einerderaufpasst
Gast
Einerderaufpasst

OMG! Es gibt doch immer noch eine Stufe weiter unten… Ich „passe weiter auf“ im Hintergrund und melde mich wieder, wenn mir mal wieder der Kragen platzt… Das kann aber dauern, bin ja mittlerweile ziemlich abgehärtet… Danke Dir abermals Rolf für Deine Arbeit!