Bellendorf wurde beleidigt?

Bellendorf stellt Strafanzeige wegen Beleidigung!

BeleidigtAls mich diese Nachricht erreichte ist mir die Kaffeetasse aus der Hand gefallen.
Volker Bellendorf, der sich im Internet durch seine, wie soll ich es sagen, derbe Ausdrucksweise einen Namen gemacht hat fühlt sich beleidigt?
Das ist doch eine Schlagzeile wert.
Wer ist die beklagte Person? Für mich überraschend, der Florian H.
Das muss man sich erst einmal vergegenwärtigen. Bellendorf beleidigt, diffamiert und bezichtigt wochenlang eine Person und zeigt dann diese wegen Beleidigung an.
Da muss man schon eine gespaltene Persönlichkeit sein, sozusagen „Dr. Jekyll und Mr. Hyde“.
Wenn man betroffen ist Dr. Jekyll  und wenn man austeilt dann Mr. Hyde?

Da genau in dieser Angelegenheit unterschiedliche, besser gesagt gegensätzliche Verfahren laufen, kann ich hier nicht auf weitere Details eingehen.
Nur so viel, die Strafverfolgungs-Behörden tun sich sehr schwer die Strafanträge zu bewerten.
Dem Florian kann ich als Beklagten nur die Bellendorfsche Taktik empfehlen, niemals als Beklagter auszusagen.
Bellendorf meinte mir gegenüber dazu, wenn die etwas gegen mich in der Hand haben werden sie es verwerten, wenn nicht, dann werde ich denen nicht noch Infos liefern.
Florian könnte den Behörden sicherlich helfen die Dinge ins richtige Licht zu rücken.
Aber warum sollte er wieder einmal einen Urlaubstag opfern um während der Kripo Geschäftszeiten seine Aussage zu machen.
Schöner wäre es doch, wenn es zu einem öffentlichen Verfahren kommt.
Erwähnen möchte ich noch, dass ihm in der Vorladung zur Aussage nur der Grund BELEIDIGUNG gegen Volker Bellendorf mitgeteilt wurde. Telefonisch wollte man ihm keine Hintergründe und Details mitteilen.
Mal ganz ehrlich, da würde ich auch mit einem guten Gewissen sagen, macht mal euren Job und abwarten ob die Behörde dieses auch kann.
Wir dürfen gespannt sein wie das Ganze ausgeht. Ich werde euch darüber auf dem laufenden halten.

Nun noch einige meiner Bellendorf Spekulationen

Seit dem 18.März sind in seinen Blogs keine neuen Beiträge mehr erschienen.
Bei Facebook sind seine Aktivitäten bezüglich „Marty’s Megastore“, seit dem 30.März eingeschlafen.
Zahlt Marty nicht mehr?

  • Warum ist der BELLO zu einem nichts schreibenden Kläffer geworden?
  • Ist Bellendorf depressiv?

Das könnte ich verstehen, denn wenn einem die Freunde weglaufen, die angestrengten Gerichtsverfahren um die Ohren fliegen, keine seiner Blogs finanziell erfolgreich wurden, dann kann man schon depressiv werden.
Komisch wie ich gerade „um die Ohren fliegen“ schrieb, da kam mir der Gedanke, mit dem Fliegen scheint es ja auch, ohne entsprechende Video-Opfer Personen, nicht mehr viel vorzuführen zu sein.
Sein YouTube Kanal liefert seit Mitte März nichts neues mehr.
Alle Aktivitäten eingestellt?
Wo von lebt der Kleinunternehmer Volker Bellendorf zur Zeit?
Diese Spekulationen überlasse ich mal meinen Lesern.

Aber schaun wir mal wie es weiter geht.
Ich bleibe dran, versprochen.

Share Button

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
bottzi Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
bottzi
Gast
bottzi

Liest sich wie ein Aprilscherz . Wenn das wahr ist , sollten sich doch mal alle Diffamierten und Beleidigten ein Herz fassen um dem
Gekränkten mal zu zeigen wo der Frosch die Locken hat .
Screenshots diverser Ergüsse des Subjekts schlummern bestimmt in diversen Speichermedien .
Wieso darf so ein Kerl eigentlich überhaupt an jeder Ecke ungestraft `nen Haufen setzen ohne ihn wegzumachen ?
Selbst ich als sogenannter cracksüchtiger Junkie mit Nadel im Arm aus dem Plattenghetto habe mehr Respekt vor meinem Umfeld ..
Zählt so ein Titel eigentlich auch unter Beleidigung ?