Bellendorf ist sehr empfindsam !

An und für sich, wäre heute ein Video über Bellendorfs Hangouts dran gewesen.

Die beiden Hangouts waren aber so langweilig und nichtssagend, dass ich mir dieses heute verkneife.

Interessanter fand ich seine Lästereien über den „DampferTalk“ Hangout.
Die Teilnehmer des Hangouts haben sich doch tatsächlich erdreistet über den Herrn Bellendorf zu lästern und das konnte der Bello nicht unkommentiert im Raum stehen lassen.
Es kann doch nicht sein, dass der Mob da draußen sich über Bello lustig macht.
Da musste er doch sein Weltbild gerade rücken und die Leute aus der DampferTalk Runde als betrunkene Leute hinstellen.
Aber was schreibe ich hier, schaut euch das mal in meinem Video an:



Die „DampferTalk“ Runde spiegelt genau das wieder, was mir von meinen Zuschauern und Lesern immer wieder gesagt wird.

Die Dampfergemeinde nimmt den Herrn Bellendorf als Zuschauer nicht ernst.
Er hätte wirklich die Möglichkeit, als Comedian in der Dampfer Szene Furore zu machen.
Nur mit seinen beleidigenden Attacken auf einzelne Menschen, da kommen die Meisten nicht klar.
Fans findet Volker Bellendorf nur in seiner eigenen sozialen Schicht und die schaut RTL2 und ähnliche Sender, in der Hoffnung das jemand anderes lächerlich gemacht wird. Klar, dann kommt man sich selber nicht so blöde vor, wenn man sieht es geht noch schlimmer.

Ich glaube, über Bellendorfs Hangouts werde ich doch noch was machen.
Das ganze war so uninteressant, dass man da doch noch drauf eingehen sollte.

Volker Bellendorfs „Reise ins ich“, das war das 5 Stunden Video, bringt auch noch einiges zu Tage, das man genauer betrachten sollte.
Es dauert etwas länger, wenn man sich durch ca. 10 Stunden Videomaterial durch arbeiten muss, um die Highlight´s herauszufischen und entsprechend zu kommentieren.
Also schaun wir mal, was ich da an Videos zusammenstellen kann.
Es werden bestimmt mehrere Videos, denn ich möchte die 15 Minuten Grenze nicht überschreiten.
Nicht weil es meinem YouTube Kanal nicht möglich wäre, sondern weil ich glaube, dass da die Grenze der Zumutbarkeit erreicht ist. Wer hat schon Lust und Zeit, sich länger mit Volker Bellendorf zu beschäftigen?
In diesem Sinne, schaun wir mal …

Share Button

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
serverbeauftragterBellomussweg Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
serverbeauftragter
Gast
serverbeauftragter

die kennen die alte sau aber auch ganz gut

Bellomussweg
Gast
Bellomussweg

Sozialstunden fertig abgeleistet, oder warum hat er nun wieder so viel Zeit für so langen Nonsense?